Sprechanlagen

können heute in beinahe jedem Umfeld eingesetzt werden. Die Hersteller stellen eine große Auswahl unterschiedlicher Sprechstellen zur Verfügung. Sprechanlagen können heute mit Vollduplex und DSP-Unterstützung (für leise Umgebungen) oder mit einer modernen Sprachwaage (für laute, schwierige Umgebungen) betrieben werden. Diese Installation ist zwar aufwendig, aber zu realisieren. Die Verbindung zu den Sprechstellen erfolgt über Kupferkabel, Lichtwellenleiter, IP-Netze oder drahtlos per Funk, was ja in der heutigen Zeit keine Schwierigkeit mehr darstellt.

Da Sprechanlagen heute oft in Stellen sicherheitsrelevanter Bereiche eingesetzt werden, leisten sie in der Regel viele verschiedene Schnittstellen zu anderen Systemen wie zum Beispiel Video, ELA, Telefon, Funk, PSA, PCs, Personennotsignalanlagen und Gebäudesystemen.

  
    
    
    

 

Kontakt    Impressum

 

ELGETEK GmbH & Co.KG  |  elektro[at]elgetek.de | 0 44 62 / 20 455- 0